Regionaler Planungsverband Westmecklenburg
Kontakt Datenschutz Impressum Sitemap
Start Region Landesplanung Planungsverband Projekte Downloads
 
pixelio-287992-original-r-k.jpg
 
Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern standard Schriftgröße 

Regionalmanagement


Zur Verwirklichung der im Regionalen Raumentwicklungsprogramm Westmecklenburg festgelegten Ziele und Grundsätze arbeitet der Regionale Planungsverband kontinuierlich am Aufbau eines integrierten, querschnittsorientierten, kontinuierlichen und langfristig angelegten Regionalmanagements. Erste Ansätze zur Initiierung eines solchen Regionalmanagements wurden, unterstützt durch Fördermaßnahmen des Landes M-V, bereits von 2002 bis 2007 erprobt.

Durch das Regionalmanagement sollen die konzeptionell untersetzten und regionalbedeutsamen Maßnahmen in Projektstrukturen überführt und durch Koordinierung von Regionalinitiativen zur Umsetzung gebracht werden. Die Hauptaufgabe des Regionalmanagements, welches idealtypisch insbesondere auch die regionale/zentrale Wirtschaftsförderung und Tourismusentwicklung sowie das Regionalmarketing verzahnt und steuert, besteht in der zielgerichteten Erarbeitung und Umsetzung einer gesamtstrategischen und gesamtregionalen Entwicklungskonzeption durch Moderation und Koordination regionaler Netzwerke. Das Regionalmanagement hat insofern eine wesentliche regionale Bündelungs- und Motivationsfunktion.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.

Regionalmarketing


Das Regionalmarketing dient der Schaffung eines positiven Images nach innen und der Steigerung des Bekanntheitsgrades nach außen und somit der Positionierung und Profilierung der Region im überregionalen, nationalen und europäischen Wettbewerb. Zur Umsetzung eines einheitlichen, durch regionalpolitischen Konsens getragenen, Regionalmarketings bedarf es der Erarbeitung:
  • eines regionalen Leitbildes,
  • einer gemeinsamen Vision und 
  • eines regionalen Erscheinungsbildes (Logo, Regionales Design, etc.),
auf Grundlage dessen eine gemeinsame Vermarktungsplattform regionaler Akteure und Teilräume realisiert werden kann. Bestehende Regionalmarketingstrukturen sollen künftig noch stärker mit den Aufgaben der Regionalentwicklung verzahnt werden.

Regionalmarketing Mecklenburg-Schwerin: www.meck-sn.de