Regionaler Planungsverband Westmecklenburg
Kontakt Datenschutz Impressum Sitemap
Start Region Landesplanung Planungsverband Projekte Downloads
 
hh-mrh-06-q-030.jpg
 
Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern standard Schriftgröße 

Schweriner Seenlandschaft


Die Schweriner Seenlandschaft liegt im Herzen Mecklenburgs auf halber Strecke zwischen Hamburg und Berlin. Der Schweriner See ist einer der größten und landschaftlich abwechslungsreichsten Wassersportreviere Deutschlands. Ob Segeln, Kanu fahren, Surfen, Angeln oder ausgelassener Badespaß, hier ist für jeden etwas dabei.


revier-karte.jpg
Mit einer Fläche von 61 km² bietet der Schweriner See viel Raum für eine aktive Erholung. Der wasserseitige Blick auf die Kulisse der Landeshauptstadt Schwerin und das Schloss, die attraktive Gewässerstruktur im Stadtgebiet, das kulturelle Angebot der Landeshauptstadt sowie die zahlreichen naturbelassenen Uferbereiche stellen herausragende Attraktivitätsfaktoren des Reviers dar.

Das Revier Schweriner Seenlandschaft ist jedoch nicht allein mit den Schweriner Seen beschrieben. Der Störkanal und die 180 km lange Müritz-Elde-Wasserstraße, als wassertouristisch verbindende Elemente zur Elbe und der Müritz, sind ebenfalls dem Gebiet zuzuordnen. Darüber hinaus prägen die Lewitz, unzählige kleine Flüsschen, Kanäle und Seen den Charme dieser idyllischen Landschaft.