Regionaler Planungsverband Westmecklenburg
Kontakt Datenschutz Impressum Sitemap
Start Region Landesplanung Planungsverband Projekte Downloads
 
hh-mrh-06-q-008.jpg
 
Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern standard Schriftgröße 

Klimaschutzmanagement Westmecklenburg


Ganz nach dem Motto “Klimaschutz braucht Initiative“ stellte sich der Regionale Planungsverband neuen Aufgaben. Im Rahmen der Klimaschutzinitiative der Bundesregierung wurde bereits 2013 ein regionales Energie- und Klimaschutzkonzept („RENK“) [Link: http://www.westmecklenburg-schwerin.de/de/projekte/regionales-energiekonzept/] erstellt.

Von April 2016 bis Mai 2019 waren in der Geschäftsstelle des regionalen Planungsverbandes zwei Klimaschutzmanager dabei, etwa 40 ausgewählte Maßnahmen aus dem regionalen Konzept umzusetzen. Es wird ebenfalls aus der Klimaschutzinitiative der Bundesregierung gefördert und unter dem Förderkennzeichen 03K01575 geführt. Der ausführliche Titel lautet: „Klimaschutzmanagement zur Umsetzung des integrierten Klimaschutzkonzepts für die Region Westmecklenburg“.

Dem Abschlussbericht können Sie die Einzelheiten des Projekts entnehmen.

Downloads:
› Maßnahmen KSM RPV WM
› Abschlussbericht Klimaschutzmanagement


bmub-nki-gefoer-web-300dpi-de-quer-ohne-anschnitt.jpg
Nationale Klimaschutzinitiative 

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

https://www.klimaschutz.de/

https://www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen